Freiwillige Feuerwehr Morsbach Löschzug 1
Schön, dass Sie da sind!
Seit 1882
Notruf: 112
Freiwillige Feuerwehr Morsbach Löschzug 1   Kontakt   Impressum
LF 16- TS
Funkrufname:
Baujahr:
Fahrgestell:
Aufbau:
Gewicht:
Besatzung:
Verwendung:
Florian Morsbach 1-LF16TS-1
1992
MAN
Firma Ziegler
12 t
1 : 8
Löschgruppenfahrzeug vornehmlich zur Brandbekämpfung, zur Förderung von Wasser sowie zur Durchführung einfacher technischer Hilfeleistungen kleineren Umfangs
Das LF 16TS ist ein Löschgruppenfahrzeug für Brandeinsätze und kleinere technische Hilfeleistungen. Es wird vorrangig für kleinere TH Einsätze (Sturmeinsätze, Wasser im Keller, etc.) und in Verbindung mit dem Wechsellader zum Aufbau einer Wasserversorgung ggf. über längere Wegstrecken verwendet.


Feuerwehrtechnische Ausstattung/ Aufbau:
Hersteller:
Besatzung:
Pumpe:
Ziegler Giengen Brenz
Gruppe (1Gruppenführer/8 Feuerwehrmänner (1:8))
fest eingebaut / vom Fahrzeugmotor angetrieben, Leistung 2000L/min bei 10 Bar Ausgangsdruck
Tragkraftspritze im Heck eingeschoben 800L/min bei 8bar
Besonderheiten und Gerätschaften:

2 Pressluftatemschutzgeräte im Mannschaftsraum integriert zum ausrüsten während der Anfahrt,
Büffelwinden (2x10t) ,Tauchpumpe TP20 (2000L/min bei 2 Bar) 2x Motorkettensäge, Elektroflex ,Säbelsäge ,Mehrzweckzug,
13kVA Notstromaggregat, tragbare Steck- und Schiebleiter, Schaumausrüstung ,Diverse Unterbauhölzer